|  Links | Rechtliches

Ihre Vorbereitung

  • Keine Solariumbesuche oder Sonnenbäder an der zu behandelnden Stelle vier Wochen vor jeder Behandlung. Vermeiden Sie  möglichst jeden direkten Sonnenkontakt
  • Störende Haare dürfen nur noch rasiert werden (kein Wachsen, nicht Epilieren, keine Depilationscremen verwenden), im Gesicht sollten die Haare vorzugsweise mit der Schere gekürzt werden
  • Zu entfernende Haare nicht bleichen, nicht färben
  • Falls viele kleine braune Flecken Ihre Haut zieren, muss vorgängig geklärt werden, ob eine Kontraindikation (= ein Grund der gegen eine Behandlung spricht) für eine IPL-Therapie besteht.
  • Mindestens eine Woche vor der Behandlung sollen die Haare nicht mehr rasiert werden